Westfassade.png

Grundrisse, Schnitte und Ansichten

75 % des deutschen Gebäudebestands stammen aus der Zeit vor 1975 und müssen saniert werden. Dabei geht es nicht nur um die energetische Sanierung, sondern auch darum, zukunftsorientierte Nutzungskonzepte neu zu entwickeln, Städte sinnvoll nachzuverdichten und den Erhalt von wichtiger Baukultur zu fördern.

Für den Großteil dieser Immobilien liegen nur unzureichende Planungsunterlagen vor.

Durch die Vermessung mittels Laserscanner und die daraus entwickelten Grundrisse, Schnitte und Ansichten bekommen Bauherr und Architekt die benötigte Planungssicherheit.